16/02/2018

20/02/2018

Um Elf 3

18/02/2018
11:00

Universität Bonn


18/02/2018
Vom Singen der Seele

Vom Singen der Seele

Sonntag 18 / 02 / 2018  11:00

Universität Bonn

Aula

Robert Schumann

Konzert für Violoncello und Orchester

a-Moll op. 129

+

Sinfonie Nr. 1 B-Dur op. 38

Frühlingssinfonie

Nicolas AltstaedtVioloncello

Eckart von HirschhausenModeration

Beethoven Orchester Bonn

Dirk KaftanDirigent

€ 29 / 25 / 23 / 18 / 15

Das Konzert findet ohne Pause statt

Bei diesem Konzert erhalten Schulklassen und Musikkurse der Mittel- und Oberstufe Eintrittskarten für € 5 / Schüler

( begrenztes Angebot )

In Kooperation:
Universität Bonn


Immer denselben hohen Ton, ein fünfgestrichenes a, will Robert Schumann stets und ständig gehört haben, schreibt er im fortgeschrittenen Stadium seiner Krankheit. Ist es Zufall, dass das a in einem seiner persönlichsten Werke, dem Cellokonzert, eine so eindringliche, fast sogar aufdringliche Rolle spielt? Mit dem Stethoskop und Vertretern der medizinischen Fakultät gehen wir den Verbindungen zwischen Medizin und Musik am Beispiel des großen romantischen Komponisten nach.

Mit von der Partie ist einer der spannendsten Cellisten der jüngeren Generation, der auf allen großen Bühnen der Welt konzertierende Nicolas Altstaedt.


Das Ohr ist der Sinn, der in Nacht und Finsternis am tätigsten ist, am spätesten einschläft, am frühesten erwacht...

Dr. Carl Helbig
über Robert Schumann



Vielleicht interessiert Sie auch ...


Gastspiel 2
Frankenthal
20/02/2018

Gastspiel 3
Coesfeld
21/02/2018

Kinderkonzert 3
Ferdinand der Stier
04/03/2018