April 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4

Kategorie: General5. Kammerkonzert

geschlossen

4. April 2014

5

Kategorie: General2. MUSIK am Taufstein Beethovens

Kategorie: GeneralDEUTSCHER MUSIKWETTBEWERB

geschlossen

5. April 2014

Beethovenhalle
Wachsbleiche 16
Bonn, 53111
0228 72220
6
7

Kategorie: General4. MONTAGSKONZERT

geschlossen

7. April 2014

8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18

Kategorie: General7. Freitagskonzert

geschlossen

18. April 2014

Beethovenhalle
Wachsbleiche 16
Bonn, 53111
0228 72220
19 20
21 22 23 24 25 26 27

Kategorie: General4. Familienkonzert

geschlossen

27. April 2014

Opernhaus
Bonn,

Kategorie: General4. Familienkonzert

geschlossen

27. April 2014

Opernhaus
Bonn,
28 29 30 1 2 3 4
bonn.de
Bobbys Klassik



Theater Bonn



wdr













Newsletter

Beethovenhaus, Foto: Michael Sondermann

KAMMERKONZERTE im Beethoven-Haus

Spielstätten-Information

1. Kammerkonzert
2. Kammerkonzert
3. Kammerkonzert
4. Kammerkonzert
5. Kammerkonzert
6. Kammerkonzert

Das Beethoven-Haus, ein Wahrzeichen Bonns, wird vom 1889 gegründeten Verein Beethoven-Haus getragen und umfasst neben dem Kammermusiksaal das Museum und das Beethovenarchiv. Angeregt durch den berühmten Geiger und Brahms-Freund Joseph Joachim, hatte der Verein Beethoven-Haus schon 1890 ein großes Kammermusikfest veranstaltet, dem bis 1956 weitere folgten. Mit dem 1989 eröffneten Kammermusiksaal Hermann J. Abs hat Bonn einen erstklassigen Kammermusiksaal mit einer hervorragenden Akustik erhalten. Von dem Kölner Architekten Thomas van den Valentyn konzipiert, wird hier die Tradition der 1890 begonnenen Kammermusikpflege vom Beethoven Orchester Bonn fortgesetzt. Auch in dieser Saison erwartet Sie wieder unsere beliebte Reihe mit sechs erstklassigen Konzerten und hochkarätigen Künstlern wie Olga Scheps, Daniel Müller-Schott und dem Artemis Quartett im Herzen der Beethovenstadt Bonn. Karten: € 35


1. KAMMERKONZERT

Fr 22. November 2013, 20 Uhr
Beethoven-Haus

Sonnenquartett

Joseph Haydn
Streichquartett C-Dur
op. 20/2 Hob: III/32 (1772)

Béla Bartók
Streichquartett Nr. 5
B-Dur Sz 102 (1934)

Franz Schubert Streichquartett Nr. 15
G-Dur op. post. 161, D 887 (1826)

ARTEMIS QUARTETT

Vineta Sareika Violine
Gregor Sigl Violine
Friedemann Weigle Viola
Eckart Runge Violoncello

>> Programmheft

Artemis Quartett, Foto: Molina Visuals

Karten: € 35
tickets-online
theaterkasse@bonn.de

2. KAMMERKONZERT

Fr 20. Dezember 2013, 20 Uhr Beethoven-Haus

„Musique est l‘espace entre les notes“

(Claude Debussy)

Claude Debussy
Sonate d-Moll L 135 (1915)

Witold Lutosławski
Grave
(Metamorphosen für Violoncello und Klavier) (1981)

Benjamin Britten
Sonate C-Dur op. 65 (1961)

Dmitrij Schostakowitsch Sonate d-Moll op. 40 (1934)

Arvo Pärt
Spiegel im Spiegel für Violoncello und
Klavier F-Dur (1978)

Johannes Moser Violoncello
Andrei Korobeinikov Klavier

>> Programmheft

Johannes Moser, Foto: Manfred Esser-Haenssler

Karten: € 35
tickets-online
theaterkasse@bonn.de

3. KAMMERKONZERT

Fr 24. Januar 2014, 20 Uhr Beethoven-Haus

Der Spiegel der Zeit

Franz Schubert
Streichtrio B-Dur D 471 (1816)

Ludwig van Beethoven
Sonate für Klavier e-Moll op. 90 (1814)

Ernst von Dohnányi
Serenade C-Dur op. 10 für Streichtrio (1902)

György Kurtág
Signs, Games and Messages für Streichtrio (Auswahl)
„Játékok“ für Klavier

Johannes Brahms
Klavierquartett c-Moll op. 60 (1873-1874)

Liza Ferschtman Violine
Marc Desmons Viola
Antoine Lederlin Violoncello
Jonathan Biss Klavier

>> Programmheft

Liza Ferschtman, Foto: Marco Borggreve

Karten: € 35
tickets-online
theaterkasse@bonn.de

4. KAMMERKONZERT

Fr 7. März 2014, 20 Uhr Beethoven-Haus

Wagner Pilgerfahrt 2013

Richard Wagner
Vorspiel und „Isoldes Liebestod” aus: „Tristan und Isolde” (1859)(in der Bearbeitung von Franz Liszt)
Fünf Gedichte für eine Frauenstimme nach Gedichten von Mathilde Wesendonck (Wesendonck-Lieder) WWV 91A (1857-58)
Der Engel
Stehe still!
Im Treibhaus (Studie zu „Tristan und Isolde“)
Schmerzen
Träume (Studie zu „Tristan und Isolde“) 

Franz Liszt
La lugubre gondola I & II (Die Trauergondel) S 200 (1886)

Hector Berlioz
Les nuits d’été op. 7 (1834-38)
Villanelle (Hirtenlied)
Le spectre de la rose (Der Geist der Rose)
Sur les lagunes (Auf der Lagune)
Absence (Abwesenheit)
Au cimetière (Auf dem Friedhof)
L´île inconnue (Die unbekannte Insel)

Vesselina Kasarova Mezzosopran

Hansjörg Albrecht Klavier

>> Programmheft

Vesselina Kasarova, Foto: Marco Borggreve

Karten: € 35
tickets-online
theaterkasse@bonn.de

5. KAMMERKONZERT

Fr 4. April 2014, 20 Uhr Beethoven-Haus

Klavierfantasie

Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Die Jahreszeiten op. 37 a (1875-1876)

Franz Schubert
Impromptu f-Moll op. posth. 142 Nr. 1 D 935 (1827)
Impromptu Ges-Dur op. 90 Nr. 3 D 899 (1827)
Fantasie C-Dur für op. 15 D 760 „Wandererfantasie“ (1822)

Olga Scheps Klavier

>> Programmheft

Olga Scheps, Foto: Uwe Arens  - Sony Classical

Karten: € 35
tickets-online
theaterkasse@bonn.de

6. KAMMERKONZERT

Fr 9. Mai 2014, 20 Uhr Beethoven-Haus

Das Instrument der Engel

Maurice Ravel
Sonate für Violine und Violoncello C-Dur
„A la mémoire de Claude Debussy“ (1920-1922)

Jacques Ibert
Trio für Violine, Violoncello und Harfe (1944)

Gabriel Fauré
Impromptu Nr. 4 Des-Dur op. 86
für Harfe solo (1904)

Henriette Renié
Trio für Violine, Violoncello und Harfe

Baiba Skride Violine
Daniel Müller-Schott Violoncello
Xavier de Maistre Harfe

Daniel Müller-Schott, Foto: Christine Schneider

Karten: € 35
tickets-online
theaterkasse@bonn.de