Wir spielen für Dich!

Thomas Plümacher

Thomas Plümacher

THOMAS PLÜMACHER

Viola

Thomas Plümacher, 1964 in Rösrath geboren, erhielt seinen ersten Geigenunterricht vom Vater. Mit 16 Jahren wechselte er auf die Bratsche. Er studierte an der Kölner Musikhochschule bei Prof. Rainer Moog, ergänzt durch Kammermusikunterricht beim Amadeus-Quartett und Meisterkursen u. a. bei Jürgen Kussmaul, Hirofumi Fukai, Hariolf Schlichtig und dem Melos-Quartett. 1990 wurde er Mitglied des Philharmonischen Orchesters Mainz und ist seit 1993 im Beethoven Orchester Bonn tätig. Neben der Orchesterarbeit bildet die Kammermusik in verschiedensten Konstellationen u. a. im Felicitas-Quartett und im Bratschenquartett „Viola4You“ seinen musikalischen Schwerpunkt. Darüber hinaus ist er seit 2001 ehrenamtlich als Delegierter der DOV (Deutschen Orchestervereinigung) für das Beethoven Orchester Bonn tätig.

<< Zurück zur Musikerliste