Wir spielen für Dich!

Johanna Welsch

Johanna Reithmayer

JOHANNA WELSCH

Harfe

Johanna Welsch begann als 6-Jährige mit dem Harfenspiel und wurde mit 16 Jahren als Jungstudentin am Richard-Strauss-Konservatorium München bei Ragnhild Kopp-Mues aufgenommen. Von 2002 – 2007 studierte sie bei Prof. Maria Graf an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin und absolvierte 2008 – 2010 die Meisterklasse an der Hochschule für Musik und Theater München bei Prof. Cristina Bianchi. Einen ersten Preis errang sie beim internationalen Wettbewerb „Rovere d’oro“ in Italien und beim Wettbewerb der deutschen Harfenvereinigung.

Bereits während ihrer Ausbildung erhielt sie einen Zeitvertrag als Solo-Harfenistin der Duisburger Philharmoniker für die Spielzeit 2004/05. Sie war Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie und als Aushilfe bei vielen namhaften deutschen Orchestern tätig. Neben solistischen Auftritten und der Orchestertätigkeit widmet sie sich mit großem Interesse der Kammermusik, z.B. im Duo mit der Flötistin Mariska van der Sande oder im Duo Harbois mit Oboistin Sandra Schumacher, Essener Philharmoniker.

<< Zurück zur Musikerliste<< Zurück zur Musikerliste